Wien Holding
Slogan

DIE WIENER MESSE BESITZ GMBH

DIE MESSE WIEN

DIE GESELLSCHAFTER UND PARTNER

PRESSE

VON DER ZWEITEN AUSGABE AFRIKA!AFRIKA! BIS ZUM CIRQUE DU SOLEIL

Bild vergrößern
© Afrikanischer Zirkus GmbH

Bild vergrößern
© Afrikanischer Zirkus GmbH

Der Rotundenplatz ist das ganze Jahr über begehrte Eventlocation mit namhaften Veranstaltungen. Einen kurzen Überblick über das Jahr 2008 möchten wir Ihnen vermitteln.


Reinhard Gerer's PALAZZO 
verlängert bis 13. April 2008

Inmitten der Gäste wird jongliert, Musiker spielen auf ihren Instrumenten, Komiker sorgen für Gelächter und Magier versetzen das Publikum ins Staunen. "Kuriositäten" für den Gaumen hat Reinhard Gerer für die Show kreiert.

Ab 16. Februar serviert Reinhard Gerer seinen Gästen das neue Programm "DELIKATESSEN" im Spiegelpalast am Rotundenplatz.

Afrika! Afrika!
20. März 2008 - 8. Mai 2008

André Hellers sinnliche Entdeckung Afrikas fasziniert das Publikum mit Tempo, Energie und dem Ausdruck überschäumender Lebensfreude. Das Zirkustheater will ein "sinnliches Vergnügen für Kinder und Erwachsene, für Arbeiter und Intellektuelle" bieten. Unglaubliche Akrobatik, packende Rhythmen und Kostüme von seltener Schönheit fesseln die Zuschauer über zwei Stunden lang.

Eine berückende Verbindung von traditioneller und moderner Musik begleitet all diese Darbietungen ebenso wie die Auftritte der athletischen Tänzer, wenn sie die Zuschauer auf den Kontinent des Staunens entführen.

Cirque du Soleil - Varekai
ab 26. September 2008

Cirque du Soleil begann 1984 mit nur 20 Straßenkünstlern in Quebec, Kanada.  Mittlerweile ist Cirque du Soleil der weltweit größte und führende Anbieter von qualitativ hochwertigen Veranstaltungen mit über 3.800 Angestellten, darunter 1.000 Künstler, aus mehr als 40 Ländern.

Der Ausdruck Varekai (ausgesprochen Va·re·'kei) bedeutet "wo auch immer" auf Romani, der Sprache der Zigeuner - dem ruhelosen Volk der ewig Wandernden. Diese Produktion, deren Text von Dominic Champagne stammt, der auch Regie führt, zollt der Nomadenseele, dem Geist und der Kunst der Zirkustradition und all derer Tribut, die mit unendlich großer Passion auf der Suche nach dem Weg sind, der nach Varekai führt.
 
Varekai ist eine explosive Verschmelzung von Drama und Akrobatik. Durch die mitreißende Darbietung von Geschicklichkeit und Kraft im Kontrast zu innovativer Musik und Bühnenbildern wie aus einer anderen Welt, verwoben durch eine lebendige Choreografie, die durch die universale Sprache der Bewegung für jedermann verständlich ist, wird das Unmögliche möglich. Das Pendel der Zeit schwingt zurück und macht den antiken und seltenen Zirkustraditionen der Ikarischen Spiele, Wassermeteoren und dem Georgischen Tanz alle Ehre. Varekai katapultiert den Zuschauer mit revolutionären Verdrehungen bei Nummern wie die Russische Schaukel, Gleitflächen und Dreifach-Trapez in die Zukunft.

Nähere Informationen: www.rotundenplatz.at 


© Palazzo

 
© Palazzo


© Cirque du Soleil


© Cirque du Soleil

 

VERANSTALTUNGEN IN DER MESSE WIEN

DER WEG ZUR MESSE WIEN

DAS IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Folgende Informationen gelten für sämtliche Gesellschaften der WSE-Gruppe.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Werden von uns personenbezogene Daten verarbeitet, erfolgt dies ausschließlich, wenn Sie uns diese von sich aus freiwillig mitteilen, etwa durch die Bekanntgabe von Name, Anschrift und E-Mail-Adresse. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Geschäftsverbindung. Wir möchten Ihnen gegenüber versichern, dass wir zum Stichtag 25.05.2018 in allen unseren Gesellschaften Vorsorge für die Einhaltung der gesetzlichen Pflichten der DSGVO und des österreichischen Datenschutzgesetzes („DSG“) getroffen haben, wie wir dies auch bisher bereits hinsichtlich des DSG gemacht haben.

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten (im Folgenden „Daten“ genannt) erfolgt ausschließlich zum Zweck der Vertragserfüllung gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO um unser Vertragsverhältnis ordnungsgemäß abzuwickeln. Im Konkreten werden die Daten zur besseren Kontaktaufnahme, zur Dokumentation und zur Erfüllung der einzelnen Pflichten des jeweiligen Vertragsverhältnisses herangezogen. Der Austausch der Daten erfolgt in Papier- und/oder elektronischer Form und erfasst folgende Datenkategorien:

 

  • Name/Firma
  • Ansprechperson: Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Faxnummer
  • Auftrags-/Bestelldaten
  • Anfragen und zugehörige Dokumente
  • Support
  • Zusendung von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen
  • Bankverbindungen

 

Wir verarbeiten Ihre Daten für die Dauer des Vertragsverhältnisses bzw speichern wir Ihre Daten entsprechend der gesetzlichen Regelungen: steuerrechtliche Aufbewahrungsfrist nach § 132 Abs 1 BAO: sieben Jahre; darüberhinausgehend, solange sie für die Abgabenbehörde in einem anhängigen Verfahren von Bedeutung sind; nach § 933a ABGB 30 Jahre. Um den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, kann es fallweise zur Offenlegung der Daten (Finanzamt, Steuerberatung, Gerichte, Statistik Austria, Versicherungen, Banken, sonstige Behörden) kommen. Für Teile der Datenverarbeitung ziehen wir fallweise folgende Auftragsverarbeiter wie Software-Support, Juristen und Projektplattformbetreiber heran.

Die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch sind wesentlich. Für den Fall, dass Sie noch Fragen haben oder sich Ihre Daten ändern, ersuchen wir Sie, uns umgehend zu informieren. Dazu erreichen Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse: datenschutz@wse.at.