Wien Holding
Slogan

DIE WIENER MESSE BESITZ GMBH

DIE MESSE WIEN

DIE GESELLSCHAFTER UND PARTNER

PRESSE

PALAZZO BRINGT LICHT INS DUNKEL

Bild vergrößern
© PALAZZO

Bild vergrößern
© PALAZZO

Am Abend des 14. Jänner fand die traditionelle "LICHT INS DUNKEL" Charity-Gala zu Gunsten "WIDER DIE GEWALT" im PALAZZO statt. Die Organisatorin Marika Lichter konnte wieder zahlreiche Prominenten aus Film und Fernsehen, sowie Sport, Kultur und Society gewinnen im Namen der guten Sache die Menüfolge zu servieren.

Mit dabei in diesem Jahr: Albert Fortell, Uwe Kröger, Edi Finger, Toni Polster, Fritz Strobl, Therese Lohner, Kerstin Ibald, Barbara Reichard, Andy Kainz, sowie Marika Lichter und Christine Tschürtz-Kny. Barbara Wussow, die schon letztes Jahr mit großer Begeisterung an der Gala teilnahm, kam extra in einer Drehpause aus Rom eingeflogen und konnte, nachdem die Kinder im Bett waren, das Dessert noch mit servieren.

Durch die Einnahmen der verkauften Karten konnte ein Erlös von 28.000 Euro eingespielt werden. Der Scheck wurde im Anschluss an die Vorstellung von PALAZZO an den neuen Obmann von "WIDER DIE GEWALT" Dr. Sepp Rieder, Organisatorin Marika Lichter und "Licht ins Dunkel"-Geschäftsführerin Frau Christine Tschürtz-Kny überreicht.

VERANSTALTUNGEN IN DER MESSE WIEN

DER WEG ZUR MESSE WIEN

DAS IMPRESSUM