Wien Holding
Slogan

DIE WIENER MESSE BESITZ GMBH

DIE MESSE WIEN

DIE GESELLSCHAFTER UND PARTNER

PRESSE

NACH QUIDAM DER NÄCHSTE HIT: "VAREKAI"

Bild vergrößern

Sie sind einzigartig und faszinieren jedes Mal aufs neue: mit Höchstleistungen von denen man glaubt, dass sie nicht mehr zu toppen seien. Der Cirque du Soleil kommt wieder auf den Rotundenplatz: Premiere ist am 18. September 2008.

Varekai ist farbenfroher als jede andere bisher da gewesene Cirque du Soleil Show. Varekai ist eine Show, wie das Publikum den Cirque du Soleil kennt, liebt und schätzt: eine fantasievolle Geschichte, bunte Kostüme, Loungemusik, atemberaubende Artistik und die besondere Atmosphäre der Welt des Cirque du Soleil. Die Show, inszeniert von Dominic Champagne, verzaubert das Publikum mit vollkommen neuen artistischen Acts in über 600 verschiedenen extravaganten Kostümen, die von der international anerkannten Designerin Eiko Ishioka, die dafür auch eine Nominierung für den Drama Desk Award erhielt, kreiert wurden.

Der Kartenverkauf für Varekai startet Ende November 2007 online auf der neu gestalteten Cirque du Soleil Website - www.cirquedusoleil.com. Die Seite wurde so gestaltet, dass deutschsprachige User automatisch die Website in deutscher Sprache lesen können. Auf der Website finden sich Fotos, Geschichten zur Show als auch Musikbeispiele.

Varekai wird in Wien im Herbst 2008 einige Wochen laufen. Zuletzt war der Cirque du Soleil 2004 mit der Show Dralion in Wien. Seit dem ersten Gastspiel des Cirque du Soleil mit der Show Saltimbaco 1995 begeisterte der Cirque du Soleil bis jetzt tausende Österreicher mit insgesamt 4 verschiedenen Shows.

Varekai - "Wo auch immer"
Varekai ist eine bunte, atemberaubende Show, die den Zusehern die Geschichte des Ikarus erzählt. Tief in einem Wald, auf dem Gipfel eines Vulkans, existiert eine außergewöhnliche Welt - eine Welt in der Dinge möglich sind, die man nicht glauben kann. Eine Welt namens Varekai.
Vom Himmel fällt ein einsamer Jüngling, und die Geschichte von Varekai beginnt. Wie an einem Fallschirm hängend dringt er in die Schatten eines magischen Waldes ein, in eine kaleidoskopische Welt bewohnt von fantastischen Geschöpfen, wodurch für diesen jungen Mann ein absurdes und außergewöhnliches Abenteuer beginnt. An diesem Tag, am Scheidepunkt der Zeit, an diesem Platz, an dem alles möglich ist, beginnt eine Feuerbeschwörung an das wieder entdeckte Leben.

Das Wort "Varekai" bedeutet so viel wie "wo auch immer, wohin auch immer" in der Roma Sprache der Zigeuner. Die Show, welche von Dominique Champagne geschrieben und inszeniert wurde, ist eine explosive Mischung aus Drama und Akrobatik. Das Unmögliche wird plötzlich möglich, durch eine faszinierende Kraft und Talent, getragen von innovativer Musik, lebendiger Choreographie und universeller Sprache der Bewegung.

Über Cirque du Soleil
Cirque du Soleil begann 1984 mit nur 20 Straßenkünstlern in Quebec, Kanada. Mittlerweile ist Cirque du Soleil der weltweit größte und führende Anbieter von qualitativ hochwertigen Veranstaltungen mit über 3.800 Angestellten, darunter 1.000 Künstler, aus mehr als 40 Ländern.
Über 70 Millionen Zuseher aus mehr als 100 Städten auf 4 Kontinenten haben bereits eine Cirque du Soleil Show gesehen. Zurzeit laufen weltweit 15 Shows parallel, darunter in Europa, Amerika, Asien und Australien. Eine Vielzahl von Auszeichnungen, u.a. Emmy, Bambi, Drama Desk, Félix, Goldene Rose von Montreux, konnte Cirque du Soleil bisher bekommen. Die internationale Zentrale des Cirque du Soleil befindet sich in Montreal, Kanada. Die Europazentrale des Cirque du Soleil hat ihren Sitz in Amsterdam, Niederlande.

VERANSTALTUNGEN IN DER MESSE WIEN

DER WEG ZUR MESSE WIEN

DAS IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Folgende Informationen gelten für sämtliche Gesellschaften der WSE-Gruppe.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Werden von uns personenbezogene Daten verarbeitet, erfolgt dies ausschließlich, wenn Sie uns diese von sich aus freiwillig mitteilen, etwa durch die Bekanntgabe von Name, Anschrift und E-Mail-Adresse. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Geschäftsverbindung. Wir möchten Ihnen gegenüber versichern, dass wir zum Stichtag 25.05.2018 in allen unseren Gesellschaften Vorsorge für die Einhaltung der gesetzlichen Pflichten der DSGVO und des österreichischen Datenschutzgesetzes („DSG“) getroffen haben, wie wir dies auch bisher bereits hinsichtlich des DSG gemacht haben.

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten (im Folgenden „Daten“ genannt) erfolgt ausschließlich zum Zweck der Vertragserfüllung gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO um unser Vertragsverhältnis ordnungsgemäß abzuwickeln. Im Konkreten werden die Daten zur besseren Kontaktaufnahme, zur Dokumentation und zur Erfüllung der einzelnen Pflichten des jeweiligen Vertragsverhältnisses herangezogen. Der Austausch der Daten erfolgt in Papier- und/oder elektronischer Form und erfasst folgende Datenkategorien:

 

  • Name/Firma
  • Ansprechperson: Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Faxnummer
  • Auftrags-/Bestelldaten
  • Anfragen und zugehörige Dokumente
  • Support
  • Zusendung von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen
  • Bankverbindungen

 

Wir verarbeiten Ihre Daten für die Dauer des Vertragsverhältnisses bzw speichern wir Ihre Daten entsprechend der gesetzlichen Regelungen: steuerrechtliche Aufbewahrungsfrist nach § 132 Abs 1 BAO: sieben Jahre; darüberhinausgehend, solange sie für die Abgabenbehörde in einem anhängigen Verfahren von Bedeutung sind; nach § 933a ABGB 30 Jahre. Um den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, kann es fallweise zur Offenlegung der Daten (Finanzamt, Steuerberatung, Gerichte, Statistik Austria, Versicherungen, Banken, sonstige Behörden) kommen. Für Teile der Datenverarbeitung ziehen wir fallweise folgende Auftragsverarbeiter wie Software-Support, Juristen und Projektplattformbetreiber heran.

Die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch sind wesentlich. Für den Fall, dass Sie noch Fragen haben oder sich Ihre Daten ändern, ersuchen wir Sie, uns umgehend zu informieren. Dazu erreichen Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse: datenschutz@wse.at.